News

09.08.2018
5 Dinge, die wir in Tübingen gelernt haben
05.08.2018
Hitzeschlacht in Tübingen: EJOT festigt Tabellenführung
02.08.2018
Spannung in Tübingen: Witten will Tabellenführung zurück
25.07.2018
Bemerkenswert: 5 Anekdoten aus Münster
25.07.2018
2. Bundesliga Süd: DSW-Teams weiter an der Tabellenspitze
22.07.2018
Doppelschlag in Münster: EJOT-Teams siegen souverän
19.07.2018
2. BL Süd in Mühlacker: DSW Darmstadt vor dem Hattrick
18.07.2018
Revanche in Münster: EJOT-Team mit Lührs und Hewitt
16.07.2018
2. Triathlon-Bundesliga Nord: Berliner Teams erobern Verl

Tabelle Männer (nach 4 von 5 Rennen)

  Team Pkt. PZ
1 EJOT Team TV Buschhütten 79 117
2 Triathlon Potsdam 75 170
3 KiologIQ Team Saar 74 213
4 Triathlon Witten 61 409
5 WMF BKK-Team AST Süßen 59 476
6 ProAthletes KTT 01 59 487
7 Schunk Team TV Mengen 58 446
8 Triathlon Team DSW Darmstadt 53 525
9 WEICON TriFinish Münster 49 566
10 HEP Performance Team NSU 43 627
11 gebioMized Team W+F Münster 42 648
12 Team Nikar Heidelberg 39 678
13 REA Card Team TuS Griesheim 37 683
14 SSF Bonn Team artegic 26 923
15 SPANNRIT Team TSG Kleinostheim 22 998
16 BIKE24 TriTeam Mitteldeutschland 20 943
 

Tabelle Frauen (nach 4 von 5 Rennen)

  Team Pkt. PZ
1 EJOT Team TV Buschhütten 77 63
2 SG Triathlon Witten 75 78
3 Schwalbe Team Krefelder KK 69 145
4 Triathlon Potsdam 65 185
5 ProAthletes KTT 01 63 228
6 TuS Neukölln Berlin 58 256
7 TSV Amicitia Viernheim 58 272
8 Mey Post-SV Tübingen 56 286
9 REA Card Team TuS Griesheim 54 306
10 MRRC Triathlon Team 44 358
11 Sparda Bank Team Hagen 41 383
12 SSF Bonn Team artegic 37 410
13 SC Bayer 05 Uerdingen 34 451
14 3defacto Team asc Darmstadt 28 560
Ergebnisse 2018: Kraichgau | Düsseldorf | Münster | Tübingen | Binz   Ergebnisse 2018: Kraichgau | Düsseldorf | Münster | Tübingen | Binz

Fotos

Fotos

+++++ 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga - Tübingen 2018 +++++ Hitzeschlacht in der Altstadt


>

Videos

++++ Tübingen 2018 - Highlights Herren ++++


>

Einzelwertung Männer (4 von 5 Rennen

  Name Nat. Punkte
1. Jorik Van Egdom NED 86
2. Lasse Lührs GER 64
3. Luke Burns AUS 48,5
4. Ignacio Gonzalez Garcia ESP 44,5
5. Maximilian Schwetz GER 44
 

Einzelwertung Frauen (4 von 5 Rennen)

  Name Nat. Punkte
1. Gillian Backhouse AUS 61,5
2.  Anja Knapp GER 58
3. Anna Maria Mazzetti ITA 49,5
4. Emmie Charayon FRA 49
5. Sophia Saller GER 40
Ergebnisse 2017   Ergebnisse 2017
nach oben