1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga

News

20.03.2019
1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga mit vielen Hochkarätern
15.03.2019
Triathlon Team DSW Darmstadt: Im Höhenflug
12.03.2019
Team PSD Bank Tri Post Trier: Die Chance genutzt
08.03.2019
Team Weimarer Ingenieure HSV Weimar: Gekommen, um zu bleiben
06.03.2019
Zwei weitere Neuzugänge für Buschhütten
04.03.2019
1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga mit Instagram-Kanal
01.03.2019
Alles, was ihr zur 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga wissen müsst
20.02.2019
Süßen verstärkt sich mit Konrad Lehnert
18.02.2019
EJOT Team Buschhütten mit starken Neuzugängen

Tabelle Männer 2018 (Endstand nach 5 Rennen)


Team Pkt. PZ
1 EJOT Team TV Buschhütten 99 155
2 Triathlon Potsdam 93 231
3 KiologIQ Team Saar 93 257
4 WMF BKK-Team AST Süßen 76 576
5 Triathlon Witten 73 529
6 Schunk Team TV Mengen 73 554
7 ProAthletes KTT 01 72 601
8 Triathlon Team DSW Darmstadt 64 658
9 gebioMized Team W+F Münster 58 751
10 WEICON TriFinish Münster 57 791
11 HEP Performance Team NSU 53 777
12 Team Nikar Heidelberg 53 788
13 REA Card Team TuS Griesheim 46 856
14 SSF Bonn Team artegic 33 1.162
15 SPANNRIT Team TSG Kleinostheim 27 1.254
16 BIKE24 TriTeam Mitteldeutschland 26 1.193

Tabelle Frauen 2018 (Endstand nach 5 Rennen)


Team Pkt. PZ
1 EJOT Team TV Buschhütten 97 74
2 SG Triathlon Witten 94 91
3 Schwalbe Team Krefelder KK 87 174
4 ProAthletes KTT 01 80 265
5 TuS Neukölln Berlin 73 321
6 TSV Amicitia Viernheim 72 341
7 REA Card Team TuS Griesheim 70 366
8 Mey Post-SV Tübingen 67 362
9 Triathlon Potsdam 65 362
10 Sparda Bank Team Hagen 54 455
11 MRRC Triathlon Team 53 487
12 SSF Bonn Team artegic 49 485
13 SC Bayer 05 Uerdingen 44 559
14 3defacto Team asc Darmstadt 36 700
Ergebnisse 2018: Kraichgau | Düsseldorf | Münster | Tübingen | Binz
Ergebnisse 2018: Kraichgau | Düsseldorf | Münster | Tübingen | Binz

Fotos

Fotos

+++ 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga - Ostseebad Binz 2018 +++ EJOT-Männer schreiben Bundesliga-Geschichte


>

Videos

++++ Ostseebad Binz 2018 - Highlights Damen ++++


>

Einzelwertung Männer (Endstand)


Name Nat. Punkte
1. Jorik Van Egdom NED 86
2. Lasse Lührs GER 64
3. Maximilian Schwetz GER 63
4. Felix Duchampt FRA 62
5. Jonas Breinlinger GER 57

Einzelwertung Frauen (Endstand)


Name Nat. Punkte
1. Anja Knapp GER 76
2. Emmie Charayron FRA 66
3. Gillian Backhouse AUS 61,5
4. Zsofia Kovacs HUN 59
5. Tamsyn Moana-Veale AUS 50
Alle Ergebnisse 2018
Alle Ergebnisse 2018
nach oben