News: Miss dich mit den Stars der Bundesliga - und gewinne

23.06.2020 10:45 von Thorsten Eisenhofer

Am kommenden Sonntag, 28. Juni, startet die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga in die neue Saison. Und du kannst dabei sein und dich mit einigen der derzeit besten deutschen Triathlet*innen wie Laura Lindemann, Caroline Pohle, Jonas Schomburg oder Valentin Wernz messen, die für ihre Teams am Start sein werden.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet der erste Wettkampf der neuen Saison dezentral und virtuell statt: ein Radrennen auf der Online-Plattform Zwift, an dem jeder teilnehmen kann.

Wann: Sonntag, 28. Juni, Start der Männer der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga und der Zweiten Ligen Nord und Süd um 10 Uhr, Start der Frauen 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga und der Zweiten Ligen Nord und Süd 10.05 Uhr

Wo: Auf der Strecke „out and back again" in Watopia. Die Streckenlänge beträgt 42,3 km, es werden 333 Höhenmeter zu absolvieren sein.

Wie bin ich dabei? Du kannst dich unter folgendem Link anmelden: https://www.zwift.com/events/view/913805

Teilnahmevoraussetzungen sind ein Zwiftkonto und ein Leistungsmesser.

Sichere dir durch deine Teilnahme tolle Preise

Du kannst dich nicht nur mit einigen der besten deutschen Triathlet*innen messen, du kannst bei einer Teilnahme auch tolle Preise gewinnen. Dafür musst du am Renntag ein Foto von Dir oder dem Zwift-Rennen als Kommentar unter den Livestream auf Facebook oder einen Beitrag mit dem Hashtag #triburide auf Instagram posten. Sichere Dir mit deinem Post die Chance auf einige tolle und hochwertige Preise von unserem Partner Paceheads für dein Indoor-Radtraining sowie Sportutensilien aus der Bitburger 0,0 Sportsline inklusive einem Jahresvorrat Bitburger 0,0. Die Teilnahmebedingungen und den Datenschutzhinweis findest du hier.

Zurück

Archiv

nach oben