News: Buschhütten schafft das Double, Neukölln überrascht

03.06.2018 00:23 von Jan Sägert

Nach einem harten Kampf haben sich die Titelverteidiger vom EJOT Team TV Buschhütten beim Auftakt zur 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga im Kraichgau den Doppelsieg geholt. Bei Kaiserwetter und vor toller Kulisse gewannen die Frauen um Rachel Klamer und Sophia Saller vor der SG Witten Triathlon und dem Überraschungsteam vom TuS Neukölln Berlin, das zum ersten Mal überhaupt den Sprung aufs Podium schaffte. Bei den Männern verwies das Quintett von Rekordmeister Buschhütten Triathlon Potsdam und das KiologIQ Team Saar auf die Plätze zwei und drei. Die Einzelsiege gingen nach Fotofinish an die Australierin Tamsyn Moana-Veale (Schwalbe Team Krefelder KK) und Anthony Pujades aus Frankreich (EJOT Team TV Buschhütten).

Die ausführlichen Rennberichte gibt's hier: Frauen

Zurück

Archiv

nach oben