Team Berlin

Sportlicher Leiter

Christian Hoffmann

Größter Erfolg

Aufstieg in die 1. Triathlon-Bundesliga 2019

Ergebnis 2019

Aufstieg in die 1. Triathlon-Bundesliga


Sportliche Vita

Im Vorjahr startete bereits eine Berliner Mannschaft in der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga, unter dem Namen Berliner Triathlon Team. Sie bestand aus Athleten der Vereine TuS Neukölln Berlin und des Triathlon-Vereins Berlin 09. Die Mannschaft belegte den letzten Tabellenplatz. „Man hat 2019 gesehen, dass ein Berliner Team, das nur aus Athleten aus zwei Vereinen besteht, nicht leistungsstark genug für die Bundesliga ist“, sagt Teamleiter Christian Hoffmann. Vor dieser Saison gelang nun, was schon länger angedacht war, aber aus den verschiedensten Gründen bislang nicht klappte: ein Zusammenschluss der vier besten Berliner Triathlonvereine zu einer Mannschaft für die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga - dem Team Berlin. Neben dem TuS Neukölln Berlin und dem Triathlon-Vereins Berlin 09 sind das der BSV Friesen und die Weltraumjogger. Das Ziel ist die Klasse zu halten und ein Berliner Team in der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga längerfristig zu etablieren.



Name Nation Jahrgang

Leon Chevalier

Deutschland

1996

Renning Elischer

Deutschland

1994

Norman Fenske

Deutschland

1990

Hendrik Grosser

Deutschland

1981

David Krüger

Deutschland

1995

Yoann Le Noach

Deutschland

1987

Felix Nadeborn

Deutschland

1997

Christian Riedrich

Deutschland

1993

Raphael Schröder

Deutschland

1997

Florian Seifert

Deutschland

1990

Bartosz Smeda

Deutschland

1986

Sascha Vetter

Deutschland

1982

nach oben