REA Card Triathlon Team TuS Griesheim

Sportlicher Leiter

Olaf Koch

Größte Erfolge

3. Platz Saison 2019

Ergebnis 2019

3. Platz


Sportliche Vita

So gut wie vergangene Saison waren die Frauen des REA Card Triathlon Team TuS Griesheim letztmals 2012: bei der Siegerehrung der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft kletterten sie am Ende der Saison in Berlin auf das Podium, Platz 3 in der Abschlusstabelle. Und das, obwohl die Griesheimerinnen in jedem der vier Rennen immer nur mit drei Starterinnen angetreten sind. In Tübingen gelang mit Platz 3 auch in einem Einzelrennen der Sprung auf das Podium.

Das REA Card Triathlon Team TuS Griesheim ist seit 2006 ununterbrochen in der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga dabei, wenn auch nicht immer unter dem gleichen Namen. In den vergangenen drei Jahren erzielte der Verein aus Südhessen immer ein Top-8-Ergebnis mit den Rängen acht (2006) sowie sieben (2017 und 2018).



Name Nation Jahrgang

Jule Behrens

Deutschland

2003

Elena Braun

Deutschland

1999

Fränzi Fleck

Deutschland

1977

Annika Koch

Deutschland

1999

Nina Kuhn

Deutschland

1983

Anna-Lena Pohl

Deutschland

1990

Alexandra Rechel

Deutschland

1972

Leonie Schmoll

Deutschland

1987

Laura Spohn

Deutschland

1995

Anja Weber

Schweiz

2001

Jasmin Weber

Schweiz

1998

Friederike Willoughby

Deutschland

1996

nach oben