Münster ist am 22. Juli zum zweiten Mal Gastgeber eines Rennens der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga. Die dritte Station der Saison bietet erneut eine spektakuläre Triathlon-Kulisse rund um den Stadthafen I. Die Teams der 2. Triathlon-Bundesliga Nord waren in den vergangenen Jahren regelmäßig im bunten Hafenviertel zu Gast. Der Wettkampf selbst feierte 2017 unter der Regie von Tri Finish Münster sein zehnjähriges Jubiläum. Bereits 2008 begann die Erfolgsgeschichte des Sparda-Münster City Triathlon. "Gänsehaut und eine einzigartige Atmosphäre" garantieren die Veranstalter auch den 136 Athletinnen und Athleten der höchsten deutschen Triathlonliga.

Zeitplan

Was? Wann? Wo? Wer?
Wettkampfbesprechung/TL-Sitzung Sa., 18:00 Uhr

Stadtwerke Münster,
Hafenplatz 1
48155 Münster

alle TL/ Orga
Check-in So., 12:30-13:30 Uhr Wechselzone Frauen/Männer
Einschwimmen So., 13:00-13:30 Uhr Frauen
Line-up So., 13:45 Uhr Frauen
Start So., 14:00 Uhr Hafenbecken Frauen
Flower Ceremony nach dem letzten Finish Zielbereich Top 3 Frauen
Re-Check-in So., 14:55-15:05 Uhr Wechselzone Männer
Einschwimmen So., 14:45-15:10 Uhr Männer
Line-up So., 15:15 Uhr Männer
Start So., 15:30 Uhr Hafenbecken Männer
Flower Ceremony nach dem letzten Finish Zielbereich Top 3 Männer
Siegerehrungen Teams/Tageswertung So., ca. 17:00 Uhr Sieger/Platzierte

Veranstalter

Tri Finish Münster
Wilhelmstraße 60
48149 Münster

nach oben