8. September | Binz (Rügen)

 Bang! Boom! Bang! Für das große Saisonfinale geht es auch 2018 in den hohen Norden. Auf Deutschlands größter Insel - rund um das Ostseebad Binz auf Rügen - fallen die Entscheidungen im Kampf um die Titel - und den Abstieg. Zum zweiten Mal in ihrer 23-jährigen Geschichte gastiert die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga in Mecklenburg-Vorpommern. Wie beim Auftakt im Kraichgau heizen die Athletinnen und Athleten den Zuschauern und Gästen am Vortag des IRONMAN 70.3 Rügen richtig ein. Geschwommen wird natürlich im offenen Meer - auch das ist einzigartig in Deutschlands wichtigster Triathlonliga.
 


Newsticker

28.02.2018 | Eckdaten für Saison 2018 stehen fest [...]


 

nach oben